Kämpfen - Kampfbefehle - Einfache Ansicht

Aus Old Ages Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Vorab ein Hinweis:

Alle Bilder und Beschreibungen in der Enzyklopädie beziehen sich auf den Skin (=Aussehen des Spieles) "Old Ages Klassisch".
Diesen kannst du unter "Account" => "Einstellungen" => "Skin wählen" einstellen.

Grundlagen

Du gelangst auf die Seite mit "Kämpfen" => "Kampfbefehle".
Falls du dich für die "Einfache Ansicht" entschieden hast, findest du hier einige Erläuterungen dazu.

Außerdem möchten wir auf einen umfassenderen Beitrag über Konfigurationen verweisen, diesen findest du hier.

Die "Einfache Ansicht" ist, wie ihre Bezeichnung schon vermuten läßt, sehr übersichtlich und leicht zu verstehen.

Ein Tipp: damit deine Einstellungen auch übernommen werden, benutze immer den Button "Speichern".
Sonst gehen deine Änderungen möglicherweise verloren.

Es gibt zwei Unterseiten, die du über die Buttons oben links erreichen kannst:

  • "Mythos" (Einstellungen für Mythen, wird beim Aufrufen von "Kämpfen"=>"Kampfbefehle" schon angezeigt)
  • "Allgemein" (allgemeine und zusätzliche Einstellungen)
  • daneben befindet sich noch ein "Speichern" - Button und weiter rechts die Umschaltmöglichkeit zu den anderen Ansichten

Außerdem siehst du im oberen Bereich eine Information des Spiels, ob dein Held ordnungsgemäß für die angezeigte Konfiguration ausgerüstet ist.

Mythos

Folgende Einstellmöglichkeiten hast du hier:

  • Zuerst kannst du für deinen Helden die Position im Kampf einstellen - für Mythenbesuche und alle Duelle.
Mit einer Einschränkung: wenn du ein "1 gegen 1" - Duell machst, so ist die Position deines Helden für diesen Kampf immer automatisch "Vorne".
  • Wenn dein Held eine spezielle Fertigkeit der Initiative hat, wie z.B. "Traumwandlerische Sicherheit" und du sie einsetzen möchtest, kannst du diese hier auswählen.
In der Regel erhöht sich damit die Initiative deines Helden und er wird in einem Kampf seine Aktion(en) eher ausführen.
  • In der Vorrunde kann dein Held verschiedene Fertigkeiten anwenden, die du hier einstellen kannst.
Wenn du verschiedene Fertigkeiten in aufeinanderfolgenden Vorrunden nutzen willst, so stelle diese untereinander ein.
Mit den Pfeilbuttons verschiebst du die Fertigkeiten in ihrer Reihenfolge.
Möchtest du die Wirkungsreihenfolge und -positionen, sowie die Häufigkeit der Anwendungen einstellen, dann findest du in der Experten-Ansicht mehr.
  • Im Bereich Runde werden die Fertigkeiten eingestellt, die dein Held im Kampf ausführen soll. Dazu gehören Angriffe oder unterstützende Fertigkeiten. Auch hier werden die Fertigkeiten in der Reihenfolge ausgeführt, in der sie eingestellt sind.
Nachdem zuletzt die unterste Fertigkeit ausgeführt wurde, beginnt dein Held automatisch wieder bei der Obersten.
Wesentlich mehr Einstellmöglichkeiten gibt es in der Experten-Ansicht.
  • Kann dein Held Mitstreiter heilen, z.B. mit "Wunde versorgen", so kannst du deren Anwendung hier einstellen.
Unter "... wenn" stellst du ein, ab welchem Verwundungsgrad dein Held die Heilfertigkeit einsetzen soll.
Auch hast du die Möglichkeit, für die jeweiligen Verwundungsgrade spezielle Maßnahmen einzustellen.

Allgemein

  • Dein Held hat die Möglichkeit der Flucht aus dem Mythos. Nun, das mag zwar feige aussehen, ist aber oft recht nützlich.
Die Items, die er bis dahin bekommen hat, verliert dein Held nicht in der Mission, sondern nimmt sie mit, lässt aber seine Mitstreiter allein im Kampf zurück.
Unsere Empfehlung: sprich dich vor der Einstellung der Werte für die Flucht mit deiner Gruppe ab.
Lässt du ein Feld komplett leer, so wird dein Held wegen dem entsprechenden Parameter (z.B. zu wenig Ausdauer) nicht fliehen.<br
  • Anschließend folgt mit "Vitalitätstrank trinken", ob und ab wann der Kämpfer einen Schluck Heilsaft nehmen soll.
Vitalitätstränke nimmt ein Held im Kampf in der (Haupt)Runde anstelle einer seiner Kampfhandlungen, dies geschieht automatisch bei Erreichen der eingestellten Schwellwerte.
Vergiss aber nicht, den Trank dem "Material" hinzuzufügen ("Ausrüstung" => "Ausrüstung anlegen").
  • Dein Held hat für die wichtigsten Angriffsarten oft eine spezielle Parade.
Diese kannst du hier auswählen, um sie zu benutzen.
Wenn du keine auswählst, benutzt dein Held nur die jeweiligen Standardparaden, die normalerweise schwächer sind.
  • Wenn dein Held Fertigkeiten benutzt, die auf deine Gruppenmitglieder wirken, hast du nun die Möglichkeit, die Wirkungsreihenfolge auszuwählen.
Dies ist dann die globale Einstellung für den ganzen Mythos.
Levelbezogene Einstellungen sind in den Experten-Ansichten möglich, da dort einzelne Level konfigurierbar sind.
  • das Gleiche trifft auch für "Angriffsreihenfolge" zu.
ein Tipp: viele Gruppen verwenden die Angriffsreihenfolge: "im Rücken", "Hinten", "Zentrum",..., "Vorne".

Links

  • Informationen zur "Exp.-Ansicht (kein JS)" findest du hier.
  • Informationen zur "Experten-Ansicht" findest du hier.


  • Ausführlichere Erläuterungen zum Erstellen einer Konfiguration findest du hier.

zurück zur Hauptseite


erstellt: Spion, August 2011
Meine Werkzeuge